17 — 19.09.2021

Civil Protect 2021

Sicherheit geht vor!

Wir sind uns ganz sicher: Es konnte keinen besseren Start in diesen post-pandemischen Messeherbst geben als unsere Plattform für Bevölkerungsschutz und Rettung. An drei Messe- und Kongresstagen boten wir die wichtigsten Antworten auf die brennendsten Fragen aller Zivilschützer*innen – und nicht nur: Wie können Großereignisse (wieder) zu einem sicheren Erlebnis für alle Beteiligten werden? Was tun, um für die immer häufigeren und heftigeren Großwetterereignisse gerüstet zu sein? Wie werden Drohnen sicher im Rettungseinsatz betrieben?

Wie gewohnt setzten wir auch bei Civil Protect auf Innovation: beim neu geschaffenen Civil Protect Prize! Auf dem neuesten Stand präsentierten sich auch die wichtigsten Aussteller der Branche und die lokalen wie nationalen Verbände und Blaulichtorganisationen in den Messehallen.

3 Messetage
50 Speaker
70 Aussteller
7.000 Besucher

Coming soon: Civil Protect 2021 On Demand

Bald gibt's die Events von Civil Protect 2021 On Demand im praktischen Videoformat zum wieder und wieder Ansehen - wann und wo auch immer Sie wollen.

Möchten Sie immer auf dem Laufenden sein?

Nichts leichter als das. Unser Newsletter versorgt Sie stets mit den aktuellen News zur Civil Protect!

Jetzt abonnieren
Barbara Siri

Barbara Siri

Präsidentin des Weißen Kreuzes

Die Civil Protect ist für uns als Weißes Kreuz wie ein Schaufenster, in dem wir uns von unserer besten Seite präsentieren können.

Barbara Siri

Präsidentin des Weißen Kreuzes
Sebastian Mayrgündter

Sebastian Mayrgündter

NOI Techpark

Neue Technologien können eine wichtige Rolle in der Rettung spielen, wenn wir mit ihnen einen Mehrwert schaffen.

Sebastian Mayrgündter

NOI Techpark
Klaus Unterweger

Klaus Unterweger

Agentur für Bevölkerungsschutz

Civil Protect dient der Festigung und Weiterentwicklung unseres konsolidierten Zivilschutzsystems.

Klaus Unterweger

Agentur für Bevölkerungsschutz
Wolfram Gapp

Wolfram Gapp

Präsident Landesverband der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols

Bei Civil Protect können Feuerwehrleuten die Neuheiten des Sektors testen und sich mit Gleichgesinnten austauschen.

Wolfram Gapp

Präsident Landesverband der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols
Claudio Corrarati

Claudio Corrarati

Präsident CNA/SVH

Für mich ist Civil Protect ein europäisches Pilotprojekt im Sinne einer ganzheitlichen Sicherheit.

Claudio Corrarati

Präsident CNA/SVH

Wussten Sie, dass... 

...Südtirol im Bereich Zivilschutz sehr gut aufgestellt ist? 

Vermutlich schon. 

Aber wissen Sie auch, wieviel Prozent der Südtiroler Bevölkerung aktiv im Zivilschutz mitarbeiten, oder welche Nummer Sie in Südtirol im Notfall wählen müssen? Nein? Sehr gut, denn wir haben ein paar Quick Facts* für Sie vorbereitet. Und wenn Sie mehr wissen möchten über den Südtiroler und italienweiten Zivilschutz... dann müssen Sie schon zur Civil Protect kommen! 

  • 87,7% wissen, wie man sich in Notsituationen verhalten soll 
  • Die 112 ist seit 2017 die allgemeine Notrufnummer 
  • 30,9% aller Südtiroler haben eine Versicherung gegen Naturkatastrophen abgeschlossen 
  • 5,0% sind Mitglied oder freiwillige Helfer einer Zivilschutzorganisation 
  • 81,8% würden sich im Fall einer Katastrophe sicher fühlen

Daten: Astat 2018 

Keine Story für die ausgewählten Kriterien gefunden!
Main Partner
Media Partners