Alle Wege führen in unser Messequartier - auf dieser Seite finden Sie alle Infos zur Anreise.

Sie finden uns unter der Anschrift:

Messe Bozen AG
Messeplatz 1
I - 39100 Bozen

Mit dem Zug

Bahnhof Bozen Süd/Messe, auf der Strecke Bozen - Meran. Hier geht's zu allen Informationen und Fahrplänen.

Abfahrtszeiten Werktags:

  • Richtung Meran: alle 30 Min von 06:32 bis 22:08 Uhr
  • Richtung Bozen: alle 30 Min von 06:42 bis 22:20 Uhr

                      

Mit dem Bus

Schnell und nachhaltig - mit den Wasserstoffbussen der städtischen Dienste kommen Sie direkt in die Messe. Verbindungen ins Stadtzentrum gibt's im 10 Minuten-Takt mit den Linien 10A - 10B. Hier geht's zum Fahrplaner.

Sie kommen von weit her? Nutzen Sie den Flixbus - Haltestelle Bozen Süd.

                         

Neu: das Messeticket wird zum Fahrschein.

Nachhaltige Mobilität wird Realität! Ab 2020 gilt Ihr Online-Ticket gleichzeitig als Gratis-Fahrkarte für den Weg zur Messe.

Mehr dazu

Mit dem Auto

Folgen Sie einfach den Hinweisschildern "Fiera - Messe". Sie erreichen uns über:

  • Die Brennerautobahn A22, Ausfahrt Bozen Süd.
  • Die Staatsstraße SS 12 von Trient und vom Brenner. 
  • Die Staatsstraße SS 38 vom Reschenpaß.
  • Die Schnellstraße MeBo von Meran.

Die Adresse für Ihr Navi: "Bruno-Buozzi-Straße 35".

Stau? Hier geht's zur Verkehrsmeldezentrale der Provinz Bozen.

                           

Mit dem Flugzeug

Flughafen Verona, 1 Stunde und 15 Minuten mit dem Auto von Bozen entfernt, Tel. +39 045 809 5611

Flughafen Innsbruck, 1 Stunde und 30 Minuten mit dem Auto von Bozen entfernt, Tel. +43 (0)512 225 2516

Mit Flughafentransfer-Services erreichen Sie die Messe auch mit allen gängigen Billigfluglinien, die in Bergamo, Verona, Treviso oder Venedig landen. Hier finden Sie mehr Infos über die Anreise.

                           

Wo parken?

Messe Bozen verfügt über:

  • einen Dachparkplatz mit 800 Stellplätzen für Besucher, die Zufahrt befindet sich in der Marco-Polo-Straße
  • eine Tiefgarage mit 500 Stellplätzen für Aussteller, die Zufahrt befindet sich in der Marco-Polo-Straße

Beide sind gebührenpflichtig. Die Zufahrtsrampen befinden sich in der Marco-Polo-Straße in unmittelbarer Nähe zum Messegelände. 

Sie stellen auf einer unserer Messe aus? Dann sollten ihren Ausstellerparkplatz schon vor Beginn der Aufbauphase online bestellen.

Parkverbot

Fahrzeugen von über 3,5 Tonnen ist das Parken auf dem für Besucher reservierten Dachparkplatz nicht gestattet.

In der für Aussteller reservierten Tiefgarage gilt für alle Fahrzeuge eine Höchstgrenze von 1,90 Metern.