Prowinter präsentiert

Prowinter Award "Retail" 2023*

Wir zeichnen aus! Und zwar den besten Pistenski und Pistenskischuh der Saison 2023/24.

Prowinter ist DIE Messe für den italienischen Markt des Wintersports. Ein Markt, der in jüngster Vergangenheit zahlreichen Herausforderungen begegnet ist, die sowohl die Produktionsketten als auch die Anforderungen der Kunden unwiederbringlich verändert haben.

Prowinter möchte diesen neuen Anforderungen entgegenkommen und öffnet sich zusehends der Welt des Retail: zum ersten mit einem neuen Datum (11-12/01/2023) und zum zweiten mit einem neuen Award.

Der Prowinter Award "Retail" 2023 ist allen Produzenten von Ski und Skischuhen gewidmet, und möchte nicht nur ihnen mehr Sichtbarkeit, sondern auch allen Retailern und Sportgeschäften ein neues Werkzeug für die eigenen Kaufentscheidungen in die Hand geben. Prämiert wird der beste Pistenski und der beste Pistenskischuh der Saison 23/24. Eine fünfköpfige Fachjury hat dabei die Aufgabe, die wesentlichen Innovationsaspekte, den realen und wahrnehmbaren Mehrwert und die Verkaufserwartung zu ermitteln, die jedes Produkt mit sich bringt.

*Der Award ist ausschließlich ausstellenden Unternehmen von Prowinter vorbehalten; Bewerbungen müssen innerhalb 30/11/2022 eingereicht werden.
5 Juror:innen
6 Finalisten
2 Gewinner: bester Ski und bester Skischuh
1 Neuer Award für die Welt des Wintersports

Die Anmeldung ist zu!

...jetzt Beginnt die Arbeit unserer Jury.

Sie möchten wissen, wer es ins Finale geschafft hat? Kommen Sie wieder - in Kürze werden die Finalisten auf dieser Seite veröffentlicht.

Sie möchten immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann schreiben Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein.

Sofort einschreiben

Sie interessieren sich für den Prowinter Award "Retail"? Dann lesen Sie weiter - unten finden Sie alle Informationen über wie und wann Sie sich bewerben können. Teilnehmen ist einfach, für weitere Informationen steht unser Team jederzeit zur Verfügung!

Die Kriterien

  • Design
  • Innovation
  • Verkäuflichkeit
  • Storytelling

Die Kandidaten

Die Teilnahme am Prowinter Award "Retail" ist ausschließlich Ausstellern von Prowinter 2023 vorbehalten.

Die Kategorien

Der Award wird in 2 Kategorien verliehen: "Pistenski" und "Pistenskischuh". 

Deadline Bewebungen: 30/11/2022

Die Kriterien

Die Bewertung eines jeden Produkts erfolgt anhand von vier Kriterien:

  • Design - Ästhetik: das Erscheinungsbild und die Ästhetik des Produkts, die bekanntermaßen eine starke Kaufmotivation darstellen;
  • Innovation: die Technologien, die das Produkt in die Zukunft führen und eine bessere Leistung ermöglichen;
  • Verkäuflichkeit: die Gesamtheit der Werte, die das betreffende Produkt für die Öffentlichkeit attraktiver und für den Einzelhändler verkaufsfähiger machen;
  • Storytelling: Präsentation der Idee, aus der das Produkt entstanden ist, und der Botschaft, die zusammen mit dem Produkt auf den Markt gebracht werden soll, um den Verbraucher anzusprechen.

Wie bewerben?

Der Preis wird in 2 Kategorien verliehen:

  • Bester Pistenski
  • Bester Pistenskischuh

Jedes Unternehmen darf nur ein Produkt pro Kategorie einreichen. Um sich zu bewerben, füllen Sie bitte das untenstehende Online-Bewerbungsformular bis zum 30. November 2022 aus.

Bewerbungsformular (EN)

Die Teilnahme ist kostenlos - pro Kategorie kann nur ein Produkt eingereicht werden. Um sich zu bewerben, füllen Sie bitte das folgende Online-Formular* vollständig aus. 

Frist für die Anmeldung: 30. November 2022.  

Weitere Informationen zur Bewerbung und zum Award können per E-Mail angefordert werden unter: anna.crosignani@fieramesse.com

*Das Onlineformular steht in englischer oder italienischer Sprache zur Verfügung und muss auf Englisch oder Italienisch ausgefüllt werden.

Das Reglement

Download vollständiges Reglement

pdf (49.52 KB)
Download

Die Jury

Unter dem Vorsitz des Unternehmers Elio Bottero setzt sich die Jury der ersten Ausgabe des Prowinter Award aus verschiedenen Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Kompetenzen und anregenden Sichtweisen zusammen. 

Innerhalb der beiden vorgeschlagenen Kategorien wird die Aufgabe der Jury darin bestehen, für jedes Mitglied entsprechend seinem spezifischen Fachwissen die wesentlichen Innovationsaspekte, den realen und wahrnehmbaren Mehrwert und die Verkaufserwartung zu ermitteln, die jedes Produkt mit sich bringt.

Der Preis

Der Gewinner erhält als Preis ein besonderes Sichtbarkeitspaket auf den offiziellen Kanälen von Prowinter:

  • Aufnahme in eine Pressemitteilung
  • Artikel auf der offiziellen Prowinter-Website
  • Ein Newsletter an die Prowinter-Datenbank 
  • Berichterstattung auf allen Social Media Kanälen

Der Ablauf

Runde 1: Nach Eingang aller Berwerbungsunterlagen innerhalb 30/11 wählt die Jury zunächst 6 Finalisten aus (3 für jede Produktkategorie). 

Runde 2: Die finale Bewerbung erfolg am Vortag der Messe; der Jury werden Muster der Finalisten beider Kategorien zur Verfügung gestellt, aus denen sie dann die beiden Gewinner der Kategorien "Ski" und "Skischuh" bestimmt.

Die Bekanntgabe der Gewinner des ersten Prowinter Award "Retail" erfolgt während der Eröffnungsfeier der Messe am Mittwoch, den 11. Januar 2023.

Alle Kandidaten werden auf der Messe am 11. und 12. Januar während Prowinter ausgestellt, weshalb jedes Unternehmen gebeten wird, ein Muster jedes nominierten Produkts zur Verfügung zu stellen - logistische Einzelheiten werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.