Teilnehmen ist einfach!

Die Vorbereitungsphase einer Messe kann kompliziert sein, aber bei uns ist es einfach: Nehmen Sie sich zwei Minuten Zeit, um diesen Leitfaden zu lesen. Ihre Messe wird leicht gemacht und reibungslos laufen.

Safety first! Unsere Post-Covid Maßnahmen

Um die Sicherheit aller unserer Kunden zu garantieren, haben wir zusammen mit den zuständigen Behörden ein Sicherheitsprotokoll sowie eine Reihe von konkreten Maßnahmen zur Durchführung von Messeveranstaltungen erarbeitet.

Zu den Maßnahmen für Aussteller

Wie buche ich technische und logistische Leistungen?

Nachdem Sie die Fläche gebucht haben, erhalten Sie ca. 2 Monate vor der Messe per E-Mail unser digitales Serviceheft, mit dem Sie alle Services, die Sie auf der Messe benötigen, bestellen können: vom Gabelstapler über Strom- und Wasseranschluss bis hin zum W-LAN.

Wie kommen meine Lieferanten und ich auf das Gelände?

Drucken Sie den Wareneinfahrts-Kodex aus, den Ihnen unser Team ein paar Wochen vor der Messe zuschicken wird, und leiten Sie diesen auch an all Ihre Lieferanten weiter. Legen Sie den Kodex gut sichtbar auf das Armaturenbrett. Die Wareneinfahrt befindet sich in der Marco Polo Straße. Bitte beachten Sie, dass bei großem Andrang eine Kaution von € 50,00 bei der Einfahrt in das Messegelände verlangt werden kann und Ihnen bei der Ausfahrt (innerhalb 1 Stunde) zurückerstattet wird.

Nach einer Stunde kostet der Aufenthalt im Freigelände der Halle € 100,00 pro Stunde, die direkt an unsere Mitarbeiter vor Ort gegen eine Zahlungsbestätigung zu zahlen sind.

Wie finde ich meinen Stand?

Der erste Teil Ihrer Standnummer (z.B. B10/22) verweist auf den Gang (B10) bzw. das Tor, welches zu Ihrer Standposition führt. Die Standfläche ist gekennzeichnet. Bei Unklarheiten können Sie direkt ins Ausstellerbüro kommen. 

Nach dem Abladen, wo kann ich parken?

Um während des Aufbaus Staus zu vermeiden, laden Sie Ihre Waren am Stand ab und parken dann Ihr Fahrzeug für 2h gratis auf dem Dachparkplatz der Messehalle (Besucherparkplatz). Nach Auflauf der 2 Stunden kostet der Parkplatz 0,50€ pro Stunde. Aus diesem Grund können alle Aussteller, die einen Parkplatz gebucht haben, bereits ab dem ersten Messetag gratis in der Tiefgarage der Messe (Ausstellerparkplatz) parken.

Wo erhalte ich meine Ausstellerausweise?

Die Ausstellerausweise sind personalisiert. Kurz vor der Messe erhalten Sie den Link zum Generieren und Herunterladen der personalisierten Ausweise. Das System bleibt bis 24 Stunden vor Beginn der Veranstaltung aktiv. Nach diesem Termin ist es nicht mehr möglich, Ausstellerausweise zu generieren; sie können an der Kasse erworben werden. Sie können eine Tageskarte oder eine Dauerkarte erwerben, die für alle Veranstaltungstage gültig ist.
Bitte beachten Sie: Ab diesem Jahr ist der Link zum Generieren und Herunterladen von Ausstellerausweisen rechnungspflichtig.

Wie viele Eintritte habe ich am Tag?

Mit einem Ausstellerausweis haben Sie einen Eintritt am Tag für die gesamte Messedauer. Aber keine Panik: Sollten Sie oder Ihr Team die Halle verlassen wollen, können Sie sich am Ausgang Armbänder abholen, mit denen Sie problemlos wieder in die Halle gelangen.

Wo erhalte ich mein Parkticket?

Parkausweise erhalten Sie immer im Ausstellerbüro im Eingangsbereich H1.

Wo kann ich meine Elektroschalttafel und mein Wi-Fi Passwort abholen?

Technische Dienste wie Elektroschalttafeln und Wi-Fi sollten bereits vor der Messe über das digitale Serviceheft bestellt werden. Sie können die bestellte Elektroschalttafel bei den Elektrikern in der Galerie Ebene 0 abholen (+39 0471 516 114). Bringen Sie diese bitte nach Messeende wieder zurück. Die Wi-Fi Passwörter hingegen erhalten Sie im Technischen Büro im Eingangsbereich H1 (+39 0471 516 200 - tec@fierabolzano.it).

Schwere Ware: wer kann mir helfen?

Bestellen Sie den Gabelstapler, Transport und die Lagerung von Leergut und Waren rechtzeitig bei der Firma Schenker Italia Spa: E-Mail it.dl.trt.fierabolzano@dbschenker.com , Tel +39 0471 549726 Mobil +39 334 6954229. Bitte tätigen Sie Ihre Reservierung etwa einen Monat vor der Veranstaltung.

Wohin mit dem ganzen Müll?

Da uns die Umwelt sehr am Herzen liegt, bitten wir Sie möglichst wenig Müll zu hinterlassen. Zur Entsorgung verwenden Sie bitte die bereitgestellten Big Bags (während des Aufbaus) und Müllsäcke (während der Messe) und stellen diese außerhalb Ihres Standes an den Gangrand. Die ökologische Insel befindet sich im Freigelände, Gang D26.

In der Aufbauphase benötige ich zusätzliche Dienstleistungen. Wen muss ich kontaktieren?

Wenn Sie in letzter Minute noch Standausstattung oder Serviceleistungen benötigen, können Sie diese im Ausstellerbüro, Eingangsbereich H1, bestellen.
Bitte beachten Sie, dass einige Möbel oder Dienstleistungen möglicherweise nicht mehr verfügbar sind.

Mir reicht die Aufbauzeit nicht – was soll ich tun?

Außerhalb der offiziellen Auf- und Abbauzeiten kann nur mit Erlaubnis des Technischen Büros gearbeitet werden. Der Auf- und Abbau außerhalb der Aufbauzeiten kostet € 50,00 pro Stunde. Schicken Sie Ihre Anfrage an: tec@fierabolzano.it (+39 0471 516 200).

Die Messe hat begonnen - was muss ich tun?

Der Zugang zur Messe ist nur mit dem Ausstellerausweis möglich. Sollten Sie diese jedoch nicht innerhalb 24h vor Messebeginn generiert haben, wenden Sie sich bitte an die vorgesehene Kassa am Haupteingang H1.   

Hinweis für eine saubere und umweltfreundliche Messe: Bitte verwenden Sie die erhaltenen Müllsäcke und stellen Sie diese am Abend auf den Gang. Am Abend müssen alle elektrischen Schalttafeln ausgeschaltet und die Wasseranschlüsse abgedreht werden.

Nach Messebeginn muss ich Material zu meinem Stand bringen, wie kann ich das tun?

Gehen Sie mit Ihrem Wareneingangs-Kodex zum Wareneingang (in Marco- Polo-Straße), übergeben Sie die Kaution in Höhe von 50,00 €, bringen Sie die Ware zu Ihrem Stand und verlassen Sie das Messegelände bis zum festgelegten Zeitpunkt, um die Kaution zurückzuerhalten.

Wo bezahle ich meine Rechnungen?

Die Saldorechnung muss bis zum ersten Tag der Aufstellung bezahlt werden.
Bei Nichtzahlung können Sie keine Ausstellerausweise für den Zutritt zur Halle während der Messetage generieren.
Die Rechnung für die auf der Messe gebuchten Leistungen wird an Ihren Stand geliefert oder kurz nach der Messe elektronisch versandt. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Verwaltungsbüro im Eingangsbereich H1.

Brauche ich einen Ausfuhrschein nach der Messe für meine Waren?

Ja, Sie benötigen den Ausfuhrschein - einen für jedes Fahrzeug - den Sie nach Bezahlung aller offenen Rechnungen im Verwaltungsbüro erhalten.

Das Chaos bricht aus - wie verhalte ich mich nach Messeende?

Am letzten Messetag, nach Messeschluss, dürfen Sie Waren nur noch von Hand oder mit einem Wagen vom Stand entfernen. Das Befahren der Halle mit Fahrzeugen ist nicht gestattet. Mit Ihrem Ausfahrtsgutschein können Sie im Freigelände oder auf dem Dach parken. Das Parken auf dem Dach ist für die ersten zwei Stunden kostenlos, ab der zweiten Stunde beträgt die Gebühr 0,50 Cent/30 min.

Bitte verlassen Sie die Fläche Ihres Standes in demselben Zustand wie bei Ihrer Ankunft, d.h. geräumt. Die ökologische Insel befindet sich auf der Freifläche am Ausgang der Fahrspur D26.

ACHTUNG: Entfernen Sie sofort wertvolle Gegenstände und lassen Sie diese keinesfalls am Stand zurück.