Menu
21/11 - 24/11/2019
9.30 - 18.30
Klicke hier um alle Events zu sehen!
  Press area > Focus News

14/11/2019

Greenstyle Munich @Biolife

Die Textilindustrie zählt zu den wirtschaftlich bedeutsamsten Industrien weltweit, leider auch zu den schmutzigsten. Pro Jahr werden ca. 15 Milliarden Kleidungsstücke produziert, ein Drittel davon wird nie verkauft und 85% der gekauften Kleidungsstücke landen auf dem Müll. Wir besitzen im Durchschnitt 95 Kleidungsstücke, jedes 5. wird nie getragen. 

Nach dem Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch 2013, bei dem über 1.100 Menschen das Leben verloren, ist nachhaltig und fair produzierte Mode verstärkt in den Blickwinkel gerückt. Das Thema ist geblieben und derzeit gibt es kaum ein Textilunternehmen, das Nachhaltigkeit nicht auf der Agenda hat. Über das „wie“ gibt es allerdings unterschiedliche Auffassungen. Fakt ist jedoch, dass die Veränderungen von Industrie, Politik und Konsumenten gemeinsam kommen müssen. 

„Wir blicken nicht nach hinten – das Ziel unserer Messe und Konferenz ist der Blick in eine gemeinsame Zukunft. Mit kreativen Lösungsansätzen, innovativen Materialien und einem Bewusstseinswandel“, sagt die Gründerin der GREENSTYLE munich Mirjam Smend. Messe und Konferenz fanden bereits dreimal erfolgreich statt und das Format entwickelt sich immer mehr zu einem Treffpunkt für nachhaltige und innovative Brands, Fachpublikum, Journalisten, Influencer und Konsumenten. 

Nun kommt GREENSTYLE für ein Pilotprojekt mit einem Pop-Up Stand nach Bozen auf die Messe Biolife. Präsentiert wird eine Auswahl an Brands aus dem nachhaltigen und fairen Modebereich, begleitet von Workshops und einer Gesprächsrunde zum Thema „Nachhaltige und faire Mode – Trend oder Lifestyle? 

Mode soll Spaß machen. Deshalb geht es nicht darum, den Zeigefinger hochzuhalten, sondern zu zeigen, welche Möglichkeiten jeder von uns hat sich ein Stück weit bewusster zu kleiden. Und wir gemeinsam nachhaltige und faire Mode zum neuen Normal machen.