Menu
  Press area > Focus News

18/10/2019

Hotel 2019 ein voller Erfolg

Nach vier intensiven Messetagen ist die Geschichte der Fachmesse Hotel um ein weiteres Kapitel reicher – mit über 22.000 Besuchern ein äußerst erfolgreiches! Ein umfangreiches und gut besuchtes Programm aus Tagungen, Workshops und Prämierungen förderte den Austausch und die Vernetzung zwischen den Akteuren eines dynamischen Sektors.

 

Die 43. Auflage der Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie stand ganz unter dem Zeichen der Nachhaltigkeit und deklinierte dieses hehre Ziel bis hin zum Angebot der Aussteller durch. Die zukunftsweisendsten Unternehmen und ihre Produkte wurden in einem aufwändigen Verfahren gemeinsam mit Eurac Research untersucht und bewertet und schließlich die besten sechs mit einem eigens ins Leben gerufenen Nachhaltigkeitspreis gewürdigt. 

 

„Die extrem hohe Qualität der Produktpräsentation der 600 Aussteller hat Fachbesucher aus der ganzen Region und weit darüber hinaus begeistert. Rundum zufriedene Gesichter lassen den Rückschluss zu, dass die 43. Auflage der Messe Hotel ohne Zweifel zu den besten gezählt werden kann, die je durchgeführt wurden“, freut sich Thomas Mur, Direktor der Messe Bozen: „Ein großes Kompliment an die vielen Partner, allen voran dem HGV, dem hds, dem Südtiroler Köcheverband und dem Südtiroler Bauernbund, die gemeinsam mit Messe Bozen weiter hart daran arbeiten werden, die Qualitätsführerschaft der Messe Hotel im gesamten Alpenraum zu festigen und weiter auszubauen.“

 

Neben der beeindruckenden Fachausstellung ist das umfangreiche Eventprogramm das zweite Aushängeschild der Hotel mit insgesamt rund 4.000 Teilnehmern. Erste Highlights waren hier das in Zusammenarbeit mit IDM Südtirol, HGV und HGJ organisierte und sehr inspirierende Communication Forum zur Nachhaltigkeit beim Reisen sowie die glamouröse  Hotel Night im wieder eröffneten Restaurant Forst Season am ersten Messetag. Aber auch die Gastro Conference des hgv, der Investment Day, die Fachtagung zum Urlaub auf dem Bauernhof oder das exklusive Taste-Nature-Frühstück von Sternekoch Theodor Falser für Aussteller konnten sich über viele Besucher freuen. Wie gut das Thema Wein zur Gastlichkeit passt, zeigte wieder das große Interesse für die drei begleitenden Events Autochtona, Vinea Tirolensis und Tasting Lagrein mit allein 2.000 Teilnehmern.

 

Ein Anziehungspunkt für das Publikum war weiteres Mal das Startup Village mit insgesamt 15 Jungunternehmen aus ganz Europa, die ihre innovativen Ideen für die Gastlichkeit der Zukunft präsentierten. Bei den zwei Pitches konnte sich am Dienstag bei der Vergabe des Publikumspreises die Cloud-basierte Hotelmanagementsoftware von Ciao Manager aus Italien durchsetzen, während die Jury schicke Elektrorad Feddz vom deutschen Startup Emo-Bike am meisten überzeugte.

 

Sehr zufrieden mit dem Verlauf der Messe zeigten sich auch die Aussteller. Allen voran die Gewinner des ersten Sustainability Award wie Jürgen Schranz vom Hotelausstatter Schranz: "Die Hotel ist für uns sehr wichtig! Wir haben sowohl neue Produkte präsentiert als auch neue und alte Kunden angesprochen und betreut. Wir sind sehr zufrieden mit dieser Auflage, sowohl hinsichtlich der Qualität als auch der Quantität der Besucher hat sich die Messe dieses Jahr noch einmal verbessert.“ 

 

Auch Neuaussteller wie Danilo Rizzo, National Key Account Manager des bekannten Getränkeherstellers Red Bull, zeigten sich von der Messe begeistert: "Der Besucherandrang war beeindruckend, wir hatten viele Kontakte zu Großhändlern und Hotelbetreibern. Wir haben hier zum ersten Mal unsere neue Linie mit Glasflaschen präsentiert, die perfekt zum Thema Nachhaltigkeit dieser Auflage passt. Wir sind sehr zufrieden und werden nächstes Jahr sicherlich wieder kommen." 

 

Starke Präsenz zeigten jedoch auch die heimischen Unternehmen wie zum Beispiel Jürgen Folie, Geschäftsführer von Sanikal: "Für uns ist dies die dritte Ausgabe und wir haben auch die Ausstellungsfläche im Vergleich zu den Vorjahren erweitert. Wir sind sehr zufrieden mit den Besucherzahlen an unserem Stand und dem Interesse an unseren Produkten." 

 

Der Termin für die nächste Auflage steht bereits fest: Hotel 2020 findet vom 19. bis 22. Oktober in der Messe Bozen statt.