10 — 12.01.2025

Alpitec China 2025

China National Convention Center

175Tage 4Stunden 5Minuten

Der B2B-Treffpunkt für Wintertechnologien

  • Alpitec China, die internationale Fachmesse für Berg- und Wintertechnologien, ist seit ihrer ersten Ausgabe im Jahr 2009 der wichtigste B2B-Treffpunkt für den Wintertechnologiesektor in der asiatisch-pazifischen Region.
  • In der Wintersaison 2022-2023 wurden in China 13 Skigebiete neu gebaut und in Betrieb genommen, darunter 8 Indoor-Skigebiete und 5 Outdoor-Skigebiete. Bislang wurden in China bereits 50 Skizentren eröffnet. Das Geschäft mit Indoor-Skizentren ist explodiert und ist das signifikanteste Phänomen der letzten Jahre*.
  • Im Jahr 2023 gibt es in China insgesamt 697 Skigebiete, und die Zahl der Skifahrer in der Wintersaison 2022-23 betrug 19,83 Millionen.*

  

*China Ski Industry White Book 2022/2023 Report by Wu Bin (Benny Wu)

67 Aussteller
12 Vertretene Länder
4.500 m² Ausstellungsfläche

Mr. Franckie Tamisier

General Manager von Poma Beijing

Die Skigebiete in China werden immer reifer, und es gibt nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer Aktivitäten in den Skigebieten. Die ISPO ist eine gute Plattform, um Menschen zu treffen und Waren für den Skisport anzubieten. Es ist gut für das Geschäft, eine solche Gelegenheit dort zu haben; Wir sehen viele Leute, die hierher kommen, um Innovationen anzuschauen und verschiedene Unternehmen zu treffen.

Mr. Franckie Tamisier

General Manager von Poma Beijing

Ms. Qiao Ying

Agent von Zamboni in China, General Manager von Maxyplus

Die ISPO ist der Maßstab für die Branche, und unser Ziel ist es, den Einfluss unserer Marke in der Eis- und Schneebranche durch die ISPO zu stärken. Ich habe auf der Messe zahlreiche neue Technologien gesehen und fand die Veranstaltung sehr unterhaltsam.

Ms. Qiao Ying

Agent von Zamboni in China, General Manager von Maxyplus

Du möchtest auf Alpitec China ausstellen?

Gehe zur Ausstellerseite und fülle das Teilnahmeformular aus.

Mehr dazu

Wir sind für dich da

Partner