Menu
  Über uns > Das Messegelände

Das Bozner Messegelände

Die fünf Hektar große Fläche, auf der der Messekomplex entstanden ist, befindet sich in der Handelszone Bozen Süd. Die Nähe zur Autobahnausfahrt, zur Schnellstraße nach Meran, zum Messe-Bahnhof der unmittelbar neben dem Gebäude verlaufenden Eisenbahnstrecke Bozen - Meran und zum Flugplatz Bozen garantieren zur zentralen Lage auch noch eine gute Erreichbarkeit der Messe. Zudem befindet sich am Haupteingang eine der ersten Elektroauto-Tankstellen des Landes.

Messe Bozen bietet 25.000 m² Ausstellungsfläche und kann je nach Bedarf in vier verschieden große Hallen unterteilt werden. Individuell gestaltbare Standflächen erlauben allen Ausstellern einen wirkungsvollen Auftritt.

Das "MEC Meeting & Event Center Südtirol Alto Adige" Messe Bozen / Four Points Sheraton zählt zu den modernsten Kommunikationsplätzen Italiens und der Alpenregion. Es ist in die Messe Bozen integriert und mit dem Hotel Four Points by Sheraton verbunden. Somit bietet es sowohl für messebegleitende Veranstaltungen als auch für eigenständige Kongresse ideale Rahmenbedingungen.

1.300 Parkplätze und ein eigener Messe-Zugbahnhof garantieren eine stressfreie Ankunft.

Seit 2007 wurden in vier Schritten bis 2013 vier Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach und dem Parkplatz der Messe installiert. Diese produzieren nun zusammen deutlich über 1,2 Mio. Kilowattstunden jährlich an elektrischem Strom. Damit wird theoretisch der Gesamtbedarf des Messegeländes zur Gänze gedeckt und der Stadt Bozen ein Ausstoß von über 600 Tonnen Kohlendioxid erspart.

Interaktiver Geländeplan

Halls Train Station Service Center Hotel Four Points Sheraton aaaaa