Menu
15/10 - 18/10/2018
9:30-18:00 | DO 9:30-17:00
Klicke hier um alle Events zu sehen!

Zusammen mit:

AUTOCHTONA 2018
  Eventprogramm > Konferenzen > Euregio Tourism Summit

"Chancen für touristische Entwicklung und Mobilität im Alpenraum"

Ohne Bewegung gäbe es keinen Tourismus: Ein Reisender ist, definitionsgemäß, eine Person die sich ständig von einem Ort zum anderen begibt, weshalb die Mobilität ein zentraler Punkt für die Existenz des Tourismus ist. Hotel hat die Wichtigkeit dieser Thematik erfasst und macht sie zum Hauptthema in der ersten Edition des Euregio Tourism Summit. Das Thema des diesjährigen Forums ist: "Chancen für touristische Entwicklung und Mobilität im Alpenraum".

Was brauchen touristische Destinationen, um im globalen Wettbewerb weiterhin erfolgreich zu bleiben? Welche sind die Stellschrauben, an denen Partner und Mitbewerber gemeinsam drehen müssen, um das Gesamterlebnis des Gastes als einzigartige Erfahrung gewährleisten zu können? Wie weit und wo können touristische Destinationen mit unterschiedlichen Marken und Kernwerten zusammenarbeiten? Diese und viele weitere Themen werden von den anwesenden Experten besprochen werden.    

DAS GESAMTPROGRAMM 

Highlights


HERMANN PENGG

Hermann Pengg ist Leiter der Abteilung „Projektmanagement erneuerbare Kraftstoffe“ bei der Audi AG und Geschäftsführer der kürzlich von Audi gegründeten „e-gas Betreibergesellschaft mbH“. In seiner Verantwortung stand auch der Bau der weltweit ersten Power-to-gas Anlage im industriellen Maßstab (Leistung 6 MW, Audi e-gas-Anlage). Davor war er CTO bei der SolarFuel GmbH, Stuttgart, verantwortlich für F&E und Patente. Er ist Mitgründer einer Firma, die im Bereich Biomasse tätig ist und baute eine Photovoltaik-Abteilung für einen Dachhersteller auf. Davor war mehr als 10 Jahre in multinationalen Industrie- und Beratungsunternehmen in Senior Management Positionen tätig. 

Highlights


Mobilität der Zukunft

Dr. Arno Kompatscher, Landeshauptmann von Südtirol  

Dr. Ugo Rossi, Präsident der Autonomen Provinz Trient  

Mario Gerber, Obmann der Fachgruppe Hotellerie in der Tiroler Wirtschaftskammer  

Manfred Pinzger, Präsident des Hoteliers- und Gastwirte Verbandes (HGV), Italien

Moderation und Einführung: Prof. Dr. Harald Pechlaner

EUROPAREGION

EUREGIO